Logo SC Rottal-Inn e.V.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Gleich acht Spieler des SC Rottal-Inn e.V. gingen am vergangenen Sonntag beim 15. Jugend-Open des FC Ergolding an den Start. Sie zeigten während der anstrengenden sieben Runden ein beachtliches Durchhaltevermögen, ließen sich auch von Rückschlägen nicht entmutigen und erreichten gute Platzierungen.
In der Alterklasse U 25 (23 Teilnehmer) mischte Martin Metodiev in der erweiterten Spitzengruppe mit und landete am Ende mit einen positiven Ergebnis auf dem siebten Platz, der in etwa seinem Startrang entsprach.
In der Altersklasse U 16 (37 Teilnehmer) verbesserte sich Simon Rueß sogar um zwei Plätze gegenüber seinem Rang auf der Startliste und ging mit +1 als Zwölfter durchs Ziel.
Simon Kraus erpielte in derselben Klasse ein ausgeglichenes Ergebnis und belegte Rang 23 (Startrang 22). Zwei Plätze dahinter folgte Vladislav Sharin (Startrang 26), der es auf drei Siege brachte. Fabian Majewski gewann zwei Partien und belegte Platz 34.
In der Alterklasse U 14 (36 Teilnehmer) erzielte der ohne Wertungszahl gestartete Lukas Maier mit +1 ein erfreuliches Ergebnis und platzierte sich auf dem 16. Rang. Ein Platz dahinter kam Johannes Dittrich (Startrang 17) ebenfalls mit einem positiven Ergebnis ins Ziel.
In der Altersklasse U 10 (35 Teilnehmer) erreichte Maximilian Hausleitner sieben Punkte und bestätigte als 28. seinen Startrang in etwa.

Turnierseite